Förderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V.


Der Föderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V.

Der Förderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V. (www.pinnow-vor-usedom.de), gründete sich im April 2006, denn die unzureichende Instandhaltung der letzten Jahrhunderte hatte die Kirche bis dahin in große Gefahr gebracht: Risse, Wind- und Regenverwitterung der Backsteine, deren unzeitgemäße Putzschicht an den meisten Stellen bereits abgeblättert war, ließen das Kirchlein verwahrlost erscheinen. Vor allem aber die zunehmende Undichtigkeit des mit Biberschwanzziegeln gedeckten Kirchdaches, musste dringend behoben werden, um weiteren Verfall im Innen- und Außenbereich zu verhindern.
Nordwand Westgiebel mit altem Glockenstuhl 1997

Bitte helfen Sie uns, die wunderschöne Dorfkirche in Pinnow vor Usedom mit ihren kulturellen und historischen Schätzen zu erhalten und mit Lebendigkeit zu erfüllen

durch Spenden
Sie erhalten eine Zuwendungsbestätigung nach § 50 Abs. 1 EStDV
Konto Information:
IBAN: DE 72 150 505 000 100 111 025  SWIFT-BIC: NOLADE 21 GRW
Sparkasse Vorpommern

Kontoinhaber: Föderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V.
Gudrun Köhler (Vereinskasse) Tel: 038374 80582

durch Mitgliedschaft im Förderverein. Beitrag: 15 € / Jahr.
Föderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V.
Sitz: Altes Pfarrhaus 41    17390 Murchin-Pinnow
Sabine Spanke   1. Vorsitzende
Tel: 0171 149 80 70  Fax: 03971 25 89 70
E-Mail: sabine.spanke@gmx.de

durch den Besuch der Veranstaltungen von Förderverein und Gemeinde:
Gottesdienste: 1 x / Monat (siehe auch Aushang am Gemeindesaal
oder www.Kirche-lassan.de Rubrik Gottesdienste)

durch freiwillige Mitarbeit
Sie sind am Erhatl der kulturellen Identität eines Dorfes, einer Region interessiert?
Sie scheuen sich nicht, mit anzupacken, wo helfende Hände fehlen?
Sie haben Interesse oder Erfahrung im Bereich Regionalgeschichte, Architektur, Archivwesen, historisches Handwerk, Stiftungswesen?
Wir heissen Sie herzlich willkommen. Einfach beim Förderverein melden.