Förderverein zur Erhaltung der Dorfkirche Pinnow e.V.


Pilgerkreuz für die Pilgerkirche Pinnow


Fero Freymark mit dem Pilgerkreuz
Fero Freymark vor seinem Pilgerkreuz
Mehr zu Fero Freymark hier

Am Neujahrstag kurz nach 0:00 Uhr wurden am neuen Pilgerkreuz in der Pinnower Dorfkirche die ersten Kerzen des Jahres angezündet.

Das Kreuz ist ein Geschenk von Fero Freymark, einem renommierten Maler, Bildhauer und Architekten, an die Dorfkirche Pinnow und an die Pilger, die in unserer Dorfkirche verweilen möchten. Sie können nun vor dem Kreuz Andacht halten und ein Kerzenlicht entzünden.

Fero Freymark und seine Frau kamen persönlich aus der Nähe von Stuttgart nach Pinnow, um das Pilgerkreuz zu installieren. Für Kerzen ist eine sandgefüllte Schale unter dem Kreuz am Ständer angebracht.

Mit einer Zeichnung des Pilgerkreuzes und einem Eintrag des Künstlers aus obigem Anlass ist die erste Seite des Pinnower Pilgerbuchs für das Jahr 2016 nun geschmückt .

Die ersten Seiten des Pilgerbuches der Pilgerkirche Pinnow vor Usedom